Schiller BR-102 PLUS PWA

SCHILLER MEDIZINTECHNIK GMBH, Deutschland

  • Das Gerät von Schiller ist ein anwenderunabhängiges, einfaches und schnelles Einzelverfahren auf Basis des diastolischen Manschettendrucks am Oberarm.

  • Schiller BR-102 PULS PWA verwendet den gleichen Algorithmus (ARCSolver), der auch von Mobil-o-Graph verwendet wird (18). Aus diesem Grund verweisen wir auf die einschlägigen wissenschaftlichen Arbeiten zu Mobil-o-Graph.

  • Es liefert eine unzuverlässige PWVao-Messung (ARC Solver Algorithmus). Die gemessene PWVao korreliert zu 99% mit dem Alter und dem brachialen SBP, was auf keine echte PWVao-Messung hinweist (19,20,21).

  • Der SBPao wurde invasiv validiert (22).

  • Das Gerät verwendet eine nicht-validierte generalisierte Transferfunktion (GTF) (18).

  • **Es ist keine Veröffentlichung über die invasive Validierung von AIXao verfügbar.

Aortale Pulswellengeschwindigkeit* (19,20,21)

Zentraler (aortaler) systolischer Blutdruck (18,22)

Aortaler Augmentationsindex* (18)

Relevante Publikationen zu Schiller BR-102 PLUS PWA

©2021 by Pulswellenanalyse